Hartz 4 Umzug
Weismain Landkreis Lichtenfels

Hartz 4 Umzug Weismain durch Umzugsfirma erledigen

Mit Umzugsunternehmen Hartz 4 Umzug Weismain angehen

Hartz-4-Umzug.jpg

Wer Harzt 4 in Weismain bekommt, der muss sich an bestimmte Vorgaben halten, damit die komplette Miete übernommen wird. Da kommt es nicht selten vor, dass manche Leute aus ihrer alten Wohnung herausmüssen, weil diese ganz einfach ein paar Quadratmeter zu groß ist und der Mietanteil selbst nicht gestemmt werden kann. Bei Ihnen ist das der Fall? Sie müssen aus einer zu großen Wohnung ausziehen? Oder möchten oder müssen Sie aus einem anderen Grund wie gesundheitliche Probleme aus deiner jetzigen Bleibe in ein neues Domizil umziehen? Eine Umzugsfirma in Weismain hilft Ihnen gerne weiter, den Umzug zu realisieren. Schließlich kann niemand von Ihnen verlangen, schwere Umzugskartons und Möbel zu schleppen. Auch der Transport in die neue Wohnung muss durchgeführt werden. Aber wer übernimmt die Kosten für den Umzug?

Angebot in Weismain anfordern!

Kostenübernahme durch das Jobcenter Weismain möglich

Es ist möglich, dass Sie von dem Jobcenter Landkreis Lichtenfels dazu aufgefordert werden, in eine kleinere Wohnung umzuziehen, wenn alle Mietkosten übernommen werden sollen. Bekommen Sie die Aufforderung, kommt auch das Jobcenter für die Umzugskosten auf. Auch dann, wenn ein notwendiger Umzug ansteht, zahlt das Amt einen Zuschuss oder übernimmt die kompletten Kosten. Gründe für einen notwendigen Umzug können sein:

  • Neuer Job in Aussicht, welche an lange Pendelzeiten gekoppelt sind
  • Unzumutbarer Wohnungszustand wie Schimmelbefall Bayern
  • Gesundheitliche Einschränkungen, sodass beispielsweise Treppensteigen eine Zumutung ist
  • Familienzuwachs, sodass die Wohnung nicht mehr ausreicht
  • Wohnungskündigung aufgrund von Eigenbedarf
  • Trennung vom Partner

Es ist aber auch eine Kostenübernahme möglich, wenn andere Situationen vorliegen und die Begründung einleuchtend ist. Am besten ist es, sich im Vorfeld mit dem Jobcenter Weismain in Verbindung zu setzen.

Welche Kosten werden bei einem Hartz 4 Umzug in Weismain übernommen?

Hartz-4-Umzug1.jpg

Haben Sie eine Bewilligung für die Kostenübernahme für den Umzug in Weismain bekommen, werden nur bestimmte Posten übernommen. Die Kosten, die das Jobcenter für Sie trägt, lauten:

  • Transportkosten von Kisten und Möbeln
  • Verpflegung der Umzugshelfer

Sie könnten sich sozusagen für die Transportpauschalen entscheiden und Ihr Umzugsgut aus der alten Wohnung tragen und in das Umzugsauto räumen lassen. Der Transport zum Ziel gehört natürlich auch dazu. Möchten Sie aber weitere Kosten wie Ein- und Auspackservice oder Möbelmontage in Auftrag geben, können Sie davon ausgehen, dass hinsichtlich der Kostenübernahme das Jobcenter Weismain streikt und diese Posten nicht übernimmt. Das wird zumindest dann der Fall sein, wenn Sie selbst zu diesen Arbeiten in der Lage sind.

Kostenvoranschläge für Hartz 4 Umzug in Weismain organisieren und einreichen

Hartz-4-Umzug2.jpg

Sie können sich sicher sein, dass das Jobcenter erst einmal fragt, ob Sie den Umzug mit Freunden selbst organisieren können. Ist das nicht möglich, müssen Sie drei Kostenvoranschläge von Umzugsunternehmen beim Amt einreichen. Beachten Sie, dass nur dann das Jobcenter die Kosten übernimmt, wenn Sie vor der Unterschrift des Mietvertrages bei denen das Vorhaben anmelden. Es ist aber auch so, dass es von dem Jobcenter Weismain nur einen Pauschalbetrag für den Umzug gibt. Fallen die Kosten höher aus, haben Sie den Anteil selbst zu tragen. Obwohl meistens nur ein Pauschalbetrag erstattet wird, müssen die Kosten für den Umzug im Endeffekt nachgewiesen werden. Wichtig ist es also, die Belege aufzuheben.