Unsere Partner:

Checkliste Umzug

 

Umzugs – Checkliste


3 Monate vorher

- einen genauen Umzugstermin festlegen

- Kündigung des alten Mietsvertrags

- ggf. Handwerker beauftragen für Renovierungsmaßnamen

- Angebote von Umzugsfirmen einholen

- Was wird mitgenommen, was nicht?  - Möbelorganisation

- Entrümplung: Keller, Dachboden, Garage

- Versorger informieren zum Ablesen der Zählerstände

- Kinder in der neuen Schule anmelden

 

1 Monat vorher

- Ummelden von ( Versicherung, Bank, Versandhändler, Telefon / Internet, GEZ )

- Gedanken über das Einrichten der neuen Wohnung machen

- Bei Umzug in Eigenregie : Umzugstransporter organisieren

- Hausrat- und Haftpflichtversicherung neu abschließen

 

2 Wochen vorher

- Nachsendeauftrag Deutsche Post

- Termine mit Handwerkern bestätigen lassen

- Einrichten der Halteverbotszone

- Termin für Wohnungsübergabe

- Verpackungsmaterialien für den Umzug besorgen

- Erste Kartons packen

 

1 Tag vor dem Umzug

- Letzte Kartons packen

- Rucksack packen  mit allen Sachen für die erste Nacht in der neuen Wohnung

- Verpflegung ( Essen u. Getränke) für die Hilfe am Umzugstag

- Wertsachen an Vertrauenswürdige Person übergeben

 

Am Umzugstag

- Kontrolle Treppenhaus : (Vorschäden?) ! eventuell Fotos machen

- Treppenhaus nach dem Umzug reinigen

- Für Beleuchtung in der neuen Wohnung sorgen

 

Nach dem Umzug

- Behörden informieren ( Meldeamt, Sozialamt, Kfz- Zulassungsstelle)

 

Vergessen Sie die Einweihungsparty nicht ;-)